Die Sozialberatungsstelle

Was wir für sie tun können
Wir sind Ihnen gerne behilflich beim Ausfüllen von Formularen für Ämter und Behörden. Sollten Sie Verträge kündigen wollen, helfen wir Ihnen gerne bei der Formulierung. Manchmal ist das Miteinander mit dem Vermieter nicht so harmonisch, wie wir uns das wünschen. Gerne helfen wir Ihnen bei der schriftlichen oder telefonischen Kommunikation. Bekommen Sie Post vom Inkassobüro oder Rechtsanwälten? Wir helfen Ihnen dabei, den Überblick über Ihre Zahlungsversäumnisse zu bekommen. Wenn die Schulden zu hoch zu sein scheinen, vermitteln wir Sie gerne an kompetente Kollegen in der Schuldnerberatung und Insolvenzberatung. Nicht zuletzt unterstützen wir Sie gerne bei der Durchsicht der ALG II-Bescheide und Grundsicherungsbescheide. Und kümmern uns mit Ihnen um den Schriftverkehr mit Krankenkassen.

Übrigens: Hier finden Sie die aktuellen Informationen zum SGB II (Hartz V).

Richtwerte für Unterkunftskosten in Saarbrücken ab 01.02.2019

Bruttokaltmiete 1 Person 2 Personen 3 Personen 4 Personen Jede weit. Person
Saarbrücken 398,36€ 460,42€ 558,46€ 646,30€ 105,18€

Die Richtwerte werden nicht automatisch vom Jobcenter angewandt. Wenn Sie Teile der Miete selbst bezahlen, sollten Sie aktiv einen  Antrag auf Übernahme stellen!!

Das Thema des Monats
Ab Januar 2019 gelten neue Regelsätze für Bezieherinnen und Bezieher von ALG II oder Grundsicherung. Die zwischen 5,00 € und 7,00 € erhöhten Sätze werden Sie bereits in dem neuen Bescheid finden, der Ihnen Auskunft über Ihre Leistungen ab Januar 2019 gibt. Sollte die Erhöhung noch nicht berücksichtigt worden sein, geht Ihnen ein Änderungsbescheid sicher in den nächsten Tagen zu.

Alleinstehende /Alleinerziehende  424 €
Paare je Partner                                        282 €
über 18 Jahre                                             339 €
Jugendliche 14 – 17 Jahren               322 €
Kinder von 6 – 13 Jahren                    302 €
Kinder von 0 – 5 Jahren                       245 €